chinese-flag

Hamburg040 323 322 40 München089 237 082 0 Unsere Reiseexperten beraten Sie gern

NEUE SEIDENSTRASSE (Zubucherreise) 2020

Historischen Kulturschätze und faszinierende Naturschauspiele

PEKINGXIANLANZHOUZHANGYEJIAYUGUANDUNHUANGTURFANKASHGARURUMQI

16 Tage Reise ab3.489

Termine und Preise

Einleitung

Das Bereisen der ehemaligen Seidenstraße ist beliebter als je zu vor.
Erleben Sie eine Kombination aus historischen Kulturschätzen und faszinierenden Naturschauspielen. Tauchen Sie ein, in ein Abenteuer vergangener Zeiten und lassen die aus vielen verschiedenen Einflüssen entstandene Architektur der Regionen auf sich wirken.
Ihre Reise beginnt in der Landeshauptstadt und was wäre Peking ohne einen Ausflug zur Großen Chinesischen Mauer. Ihre Reise führt Sie über die ehemalige Kaiserstadt Xi'an, zu einzigartigen Landschaften, wie den Regenbogenbergen im Zhangyue-Danxia Geopark, den Mogao-Grotten in Dunhuang, den „singenden Sanddünen sowie den flammenden Bergen in Turfan. Sie wandern durch die Ruinenstadt Jiaohe und besuchen des Weiteren die Orte Kashgar und Urumqi.
Die unverwechselbare Mischung aus westlichen und östlichen Einflüssen, Oasenstädten und Wüstenlandschaften, Orient und Okzident wird Sie begeistern und nicht mehr loslassen!

Reiseroute

1. Tag: PEKING

Keine

Nach Ihrer Ankunft in der chinesischen Hauptstadt werden Sie von Ihrer Deutsch sprechenden Reiseleitung in Empfang genommen. Anschließend fahren Sie in Ihr Hotel.

Qianmen Jianguo Hotel PEKING

2. Tag: PEKING

GROßE MAUERVOGELNESTMING GRAB

Eine Reise nach China ohne einen Besuch bei der Großen Mauer ist keine echte Chinareise. Heute besichtigen Sie den nahe Peking gelegenen Mauerabschnitt Badaling, der aus der Ming-Dynastie stammt und sich eindrucksvoll in die umliegende Berglandschaft schmiegt. Auf Ihrem Weg dorthin besuchen Sie das sog. Vogelnest, das Olympiastadion der Olympischen Spiele von 2008. Am Nachmittag geht es zu einem der berühmten 13 Ming-Gräber am Fuße des Tianshou Berges. (FM)

Qianmen Jianguo Hotel PEKING

3. Tag: PEKING - XI'AN

PLATZ DES HIMMLISCHEN FRIEDENSVERBOTENE STADTHIMMELSTEMPEL

Sie beginnen den Tag mit einem Spaziergang über den Platz des Himmlischen Friedens direkt vor der Verbotenen Stadt, dem Volkskongress, dem Nationalmuseum und dem Mausoleum Maos. Begeben Sie sich auf die Spuren der großen Kaiser und erkunden Sie den ehemaligen Kaiserpalast mit seinen zahlreichen Räumen, Gartenanlagen und der Schatzkammer. 24 Herrscher regierten von hier das riesige Reich und beteten regelmäßig am Himmelstempel für eine gute Ernte. Der Himmelstempel ist auch heute noch das Wahrzeichen der Stadt. Am Abend geht es per Nachtzug im Schlafwagon in die ehemalige Kaiserstadt Xi‘an. (FM)

Nachtzug

4. Tag: XI'AN

GLOCKENTURMTROMMELTURMKLEINE WILDGANSPAGODE

Nach Ihrer Ankunft in Xi‘an fahren Sie zunächst in Ihr Hotel, wo Sie Ihr Frühstück genießen können. Nach einer kurzen Pause erkunden Sie die traumhafte Altstadt mit ihren historischen Gebäuden und dem Trommel- und Glockenturm. Zum Abschluss besuchen Sie die nahegelegene kleine Wildganspagode aus der Tang-Zeit, die auf dem Gelände eines Tempels gelegen ist. (FM)

Sunda Gentleman International XIAN

5. Tag: XI'AN - LANZHOU

TERRAKOTTA-ARMEE

Heute schauen Sie rund 7.000 Tonkriegern in die Augen. Die Terrakotta Armee, die vom ersten Kaiser Qin Shi Huang Di zum Schutz seiner Grabanlage geschaffen wurde, ist in ihrer schieren Masse äußerst eindrucksvoll und die Krieger selbst unterschieden sich alle voneinander. Das Grab wurde bisher noch nicht geöffnet aber sowohl die Tonkrieger als auch die zahlreichen Figuren, die das alltägliche Leben verkörpern sollten, geben bereits einen sehr imposanten Vorgeschmack. Anschließend geht es mit dem Schnellzug nach Lanzhou (ca.3h). (FM)

Hualian Hotel LANZHOU

6. Tag: LANZHOU - ZHANGYE - JIAYUGUAN

TEMPEL DES WEIßEN PFERDES

Nach dem Frühstück werden Sie zum Bahnhof gebracht und fahren mit dem Schnellzug nach Zhangye (ca. 4h). Hier angekommen werden Sie schon erwartet und besuchen zuerst den Tempel des Großen Buddha. Weiter geht es zu den wohl weltweit bekannt und außergewöhnlichsten Landschaftsformen, dem Zhangye- Danxia-Geopark. Lassen Sie sich verzaubern, von den vielen Regenbogenbergen und dieser einmalig farbenprächtige Felslandschaft. Gefesselt von diesen Eindrücken fahren Sie per Bus weiter nach Jiayuguan. (ca.2,5h). (F)

Great Wall Hotel JIAYUGUAN

7. Tag: JIAYUGUAN - DUNHUANG

JIAYUGUAN PASSHÄNGENDE GROSSE MAUER

Sie beginnen den Tag mit dem Besuch des Jiayuguan Pass. Dieser wurde 1372 erbaut und „Er stellt das westliche Ende der Großen Mauer dar, in den Augen des chinesischen Kaisers auch das Ende der „zivilisierten Welt“. Etwa 9 km vom Jiayuguan-Pass entfernt, liegt die Hängende Große Mauer.
Sie sieht so aus, als ob sie in der Luft hinge, doch verdankt sie Ihren Namen einer Steigung von 45 Grad, so dass es fast so wirkt als würde diese am Berg „hängen“. Der etwas mühsame Aufstieg wird mit einem Panoramablick belohnt! Anschließend fahren Sie weiter nach Dunhuang (400km, Fahrtdauer ca. 5 Stunden). (F)

Dunhuang Hotel DUNHUANG

8. Tag: DUNHUANG

MOGAO-GROTTENKLINGENDE DÜNENMONDSICHELSEE

Dunhuang ist eine der wichtigsten Stationen auf der antiken Seidenstraße. Die Highlights für heute sind die buddhistischen Mogao-Grotten, die im Jahre 1987 in die Liste der UNESCO-Weltkulturerben aufgenommen wurde. Von dort geht es weiter zu den „Klingenden Sandbergen“, in deren Mitte sich der Mondsichelsee ausbreitet. Fakultativ können Sie auf Kamelen auf die Sanddünen reiten und die Einsamkeit der Wüste erleben. (F)

Dunhuang Hotel DUNHUANG

9. Tag: DUNHUANG

YUMENGUAN PASSYADAN NATIONAL GEOPARK

Sie beginnen den Tag mit einer Fahrt zum Yumenguan Pass. Anschließend besuchen Sie den Yadan National Geopark. Er wird auch als das „National Skulputur Museum“ bezeichnet. (F)

Dunhuang Hotel DUNHUANG

10. Tag: DUNHUANG - TURFAN

ZUGFAHRT

Heute fahren Sie nach Liuyuan und nehmen den Schnellzug nach Turfan (Fahrtdauer ca.3,5 Stunden). Ankunft in Turfan und Transfer zum Hotel. (F)

Turfan Hotel TURFAN

11. Tag: TURFAN

RUINENSTADT JIAOHEFLAMMENDE BERGEBEZEKLIK HÖHLENKLOSTERASTANA-GRÄBERENIM-MINARETTKAREZ-BEWÄSSERUNGSSYSTEM

Turfan war der Durchgangspunkt auf der nördlichen Seidenstraße. Sie besuchen die Ruinenstadt Jiaohe, den ehemaligen Militärstützpunkt und später die Hauptstadt des Uigurenreiches. Vorbei an den „Flammenden Bergen“ fahren sie zum Höhlenkloster Bezeklik mit seinen Malerei aus der Tang-Dynastie.Des Weiteren besichtigen Sie die Astana-Gräber mit Ihren gut erhaltenen Mumien. Am Nachmittag besuchen Sie das Enim-Minarett und das Karez Bewässerungssystem. (FM)

Turfan Hotel TURFAN

12. Tag: TURFAN - KASHGAR

RUINENSTADT JIAOHE

Vormittags erkunden Sie die Ruinenstadt Jiaohe aus der Han-Dynastie. Nachmittags geht es mit dem Nachtzug (16:13 - 09:25+1)weiter nach Kashgar. (FM)

Nachtzug

13. Tag: KASHGAR

BASARABAKH HOJA GRABMALID-KAH-MOSCHEE

Guten Morgen in Kashgar - den wichtigsten Umschlagplatz für den damaligen Karawanenhandel. Noch heute ist der Bazar von Kashgar der größte und bedeutendste Markt des Orients mit bis zu 150 000 Besuchern auch aus den umliegenden Ländern. Sie haben Zeit, den Basar zu besuchen. Nachfolgend besichtigen Sie das Grabmal des religiösen Führers Abakh Hoja und die Id-Kah-Moschee, die größte Moschee Chinas. (M)

Tianyuan International Hotel KASHGAR

14. Tag: KASHGAR

PAMIR GEBIRGEKALAKULI SEE

Sie machen einen ganztägigen Ausflug ins Pamir Gebirge, zum Karakol See, der 191 km von Kashgar entfernt liegt. Der von Schneebergen umgegebene See liegt 3600 m über den Meeresspiegel und ist damit der höchstgelegene See auf dem Pamir Plateau. Lassen Sie sich von der schönen Landschaft in Ihren Bann ziehen. (FM)

Tianyuan International Hotel KASHGAR

15. Tag: KASHGAR - URUMQI

HIMMELSSEEBOOTSFAHRT AUF DEM HIMMELSSEEHONGSHAN-PARK

Vormittags fliegen Sie nach Urumqi, Hauptstadt der Provinz Xinjiang. Hier angekommen machen Sie einen Ausflug zum Himmelssee in 1980m Höhe. Während einer Bootsfahrt können Sie sich selbst von dem kristallklaren, jadegrün schimmernden Wasser und dem wundervollen Bergpanorama überzeugen. Bevor es zurück nach Urumqi geht, besuchen Sie auch den Hongshan-Park, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf die ganze Stadt haben werden. (FM)

Tumaris Hotel URUMQI

16. Tag: URUMQI

Keine

Heute endet Ihre erlebnisreiche Tour. Sie werden zum Flughafen gebracht und gestalten Ihre Weiterreise in Eigenregie. (F)



Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Home

Termine & Preise

Termin Doppelzimmer (p.P.) Einzelzimmer (p.P.)
03.04.2020 - 18.04.2020 3.619 4.238 Jetzt Anfragen
01.05.2020 - 16.05.2020 3.619 4.238 Jetzt Anfragen
12.06.2020 - 27.06.2020 3.619 4.238 Jetzt Anfragen
03.07.2020 - 18.07.2020 3.769 4.408 Jetzt Anfragen
31.07.2020 - 15.08.2020 3.769 4.408 Jetzt Anfragen
28.08.2020 - 12.09.2020 3.739 4.378 Jetzt Anfragen
02.10.2020 - 17.10.2020 3.739 4.378 Jetzt Anfragen
30.10.2020 - 14.11.2020 3.489 4.098 Jetzt Anfragen
27.11.2020 - 12.12.2020 3.489 4.098 Jetzt Anfragen

Leistungen

  • Zubucher-Gruppenreise ab Peking/bis Urumqi mit einer garantierten Durchführung ab 2 Personen
  • Innerchinesische Flüge in Economy, Bahnfahrten und alle Transfers laut Reiseverlauf
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen)
  • Örtliche wechselnde Deutsch sprechende Reiseleitung in Peking und Xian, sonst örtlich Englisch sprachig
  • 1 Übernachtung im Nachtzug von Peking nach Xian Softsleeper
  • 1 Übernachtung im Nachtzug von Turfan nach Kashgar Softsleeper
  • 13 Übernachtungen in ★★★(Landeskat.)- bis ★★★★(Landeskat.)-Hotels laut Reiseverlauf

Hotels

STADT NÄCHTE HOTEL
PEKING 2 Qianmen Jianguo Hotel
1 Nachtzug
XIAN 1 Sunda Gentleman International
LANZHOU 1 Hualian Hotel
JIAYUGUAN 1 Great Wall Hotel
DUNHUANG 3 Dunhuang Hotel
TURFAN 2 Turfan Hotel
1 Nachtzug
KASHGAR 2 Tianyuan International Hotel
URUMQI 1 Tumaris Hotel

Reise als PDF

Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter

Hinweise

Für die Einreise in die V.R. China ist ein Visum erforderlich.
Durch den erforderlichen persönlichen Fingerabdruck, ist es uns leider nicht mehr möglich für Sie die Visabesorgung zu übernehmen.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung.
Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Zubucherreisen ab 2 Personen / max. 14 Personen.
Reisebeginn immer Freitags

Langstreckenflüge können zu tagesaktuellen Preisen dazu gebucht werden.
Änderungen ausdrücklich vorbehalten.