chinese-flag

Hamburg040 323 322 40 München089 237 082 0 Unsere Reiseexperten beraten Sie gern

DER GROßE BUDDHA VON LESHAN

CHENGDU

SITZENDER BUDDHALINGYUN TEMPEL MIT BOOTSFAHRT

Dauer: Ganztägig
Reiseleitung: Ja
Startpunkt: Ab/bis Hotel in Chengdu
Privattour, Mittagessen inklusive
JETZT ANFRAGEN

Saisonzeiten & Preise

Saisonzeit pro Person(ab 2) 1 Person
01.01.2018-31.12.2018 180 290
01.01.2019-31.12.2019 180 290

Preise zu chinesischen Feiertagen und Messen auf Anfrage.

Highlights

Ein chinesisches Sprichwort besagt: „Der Berg ist ein Buddha und der Buddha ist ein Berg“. In Leshan, gut zwei Autostunden von Chengdu entfernt, befindet sich die mit 71 m größte sitzende Buddha-Skulptur der Welt. Allein der große Zeh dieser überwältigen Figur ist 8,5 m lang! Unter der Leitung des chinesischen Mönchs Haitong wurde 713 mit dem Bau begonnen. Seine Schüler beendeten das Werk dann 90 Jahre später. Die Statue stellt Maitreya dar, den Buddha der Zukunft. Seine Hände ruhen auf den Knien und sein Blick ist zum heiligen Berg Emei Shan gerichtet. Bei einer Bootsfahrt bietet der Buddha einen besonderes spektakulären Anblick. Auf der Spitze des Leshan genießen Sie im Lingyun Tempel buddhistische Spiritualität und einen sagenhaften Ausblick.

Für die Einreise in die V.R. China ist ein Visum erforderlich.
Visabesorgung über CAISSA ab € 156,–.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung.
Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Durchführung täglich möglich.
Änderungen ausdrücklich vorbehalten.